NATUREUM und Leuchtturm Darßer Ort

Das NATUREUM als Naturkundemuseum im Nationalpark "Vorpommersche Boddenlandschaft" befindet sich auf der Halbinsel Darß bei Prerow direkt am begehbaren Leuchtturm Darßer Ort und ist neben dem Meeresmuseum, dem Nautineum und dem Ozeaneum ein weiterer Standort des Deutschen Meeresmuseums. Hier werden besonders die Vielfalt, Dynamik und Schutzbedürftigkeit der einzigartigen Darßer Landschaft dargestellt.

Direkt am Leuchtturm Darßer Ort, in der Nähe von Prerow, befindet sich das NATUREUM. Dieses Naturkundemuseum im Nationalpark "Vorpommersche Boddenlandschaft" beherbergt Ausstellungen zum Naturraum Darßer Ort, zur Ostseeküste und zu den Tieren der Darßer Region. Besonders faszinierend ist das nachgestellte Szenario "Darßwald bei Nacht" mit dämmerungsaktiven Tieren im Kellergeschoss des ehemaligen Leuchtturmwärterhauses.

Einige Ostseeaquarien, ein Strand- und Dünengarten und ein Feuchtbiotop gehören ebenfalls zum NATUREUM - wie auch der begehbare Leuchtturm, der einen herrlichen Blick über Land und Ostsee bietet. Nach der Turmbesteigung lohnt auf jeden Fall ein Besuch im Museumscafé am Leuchtturm, das dem NATUREUM angeschlossen und den Museumsbesuchern vorbehalten ist. (Kein öffentliches Ausflugscafé.) Anschließend kann man gestärkt den autofreien Rückweg durch den Darßer "Urwald" antreten - entweder zu Fuß, per Rad oder Pferdekutsche.

Hier finden Sie uns

Anbieter

Details auf einen Blick

NATUREUM und Leuchtturm Darßer Ort

Darßer Ort 1 - 3
18375 Born

Telefon: +49 (0)38233 304
Fax: +49 (0)38233 70448

info@meeresmuseum.de